Jahresabschluss – zu Wasser und zu Land

Bevor wieder ein erlebnisreiches und eindrucksvolles Sportjahr zu Ende geht, trafen sich unsere Sportfreundinnen und Sportfreunde auch in diesem Jahr zu verschiedenen Veranstaltungen.

Zum Weihnachtsschwimmen am 15.12.2017 wirbelten mehr als zwanzig Sportfreunde durch das Wasser und kämpften um den Sieg ihrer Mannschaft. Anna begeisterte mit kleinen Spielchen Groß und Klein. Geschicklichkeit und Zusammenspiel waren besonders beim Einsatz von Luftballons und Pudelmützen gefragt!

Zum Abschluss konnte sich jeder noch eine Kleinigkeit vom Gabentisch nehmen.

Am Tag danach hatte unsere Jugendgruppe auf die Bowlingbahn „Bikers Inn“ geladen. Ehrgeizig und kameradschaftlich wurde auf den Bahnen besonders darum gekämpft, dass der Bowlingball den gewollten Weg nahm und möglichst viele Pins fielen. Jeder Strike wurde lauthals bejubelt! Zwischendurch – Austausch von Erinnerungen und Erfahrungen! Susi, mit Gehhilfen anwesend, wollte unseren Vorschlag, beim Spiel die „Krücken“ als Hilfsmittel zu benutzen, nicht umsetzen! Schade, dass nur wenig ältere Sportfreunde der Einladung unserer Jugendgruppe folgten.

Im Anschluss an das Bowling wurden Ina und Nico für ihre Teilnahme an Wettkämpfen und dabei erzielte Platzierungen im vergangenen Sportjahr gewürdigt; ebenfalls die Sächsischen Meister.

Allen ein gesundes, erlebnisreiches und erfolgreiches Neues Jahr!

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.