Krummin – Wolgaster Greif Pokal 2020

Am 10. September reiste die Hexecrew nach Wolgast zum Kuttersegelverein, um vor der ersten Kutterregatta in diesem Jahr noch ein paar Probeschläge zu segeln.

Am Donnerstag trainierten wir bei 4 Bft. auf dem Peenestrom mit einem kurzen Zwischenstopp in Karlshagen und segelten anschließend in die Dämmerung zurück zu unserem gemütlichen Zeltlager.

Der Freitag begann dann sehr zeitig, da wir 7:45 Uhr durch die Peenebrücke wollten, um das Boot nach Krummin zu bringen. Bei 2 Bft. aus SW und später Sonnenschein machten wir einen Halt in Lassan und stärkten uns für die Fahrt über die Krumminer Wiek. Am Abend wurde die Hexe für die Regatta vorbereitet und wir ließen den Tag mit unseren Freunden aus Wolgast ausklingen.

Am Samstag war es dann soweit – strahlender Sonnenschein und 4-5 Bft. in Böen 6 aus SSW. In diesem Jahr gingen 15 Kuttermannschaften beim 2. Wolgaster Greif Pokal an den Start. Die erste von 6 Wettfahrten begann 11 Uhr und die Boote sollten kräftig Wasser über nehmen. Die Bedingungen verlangten den Crews und dem Material alles ab und somit wurde das Feld bis zur letzten Wettfahrt um die Hälfte dezimiert. Während Danny, Kerstin, Ralf, Norman, Moni und Karsten mit der Hexe an den Start gingen, bekamen Thomas, Nicole und Torsten vom LSC die Chance auf einem “Spitzenkutter”, dem Ösfass, anzuheuern. Im direkten Vergleich lieferten sich beide Crews packenden Duelle, wovon die Hexecrew 4 von 6 nahezu auf der Ziellinie für sich entschied. Im 3. Lauf allerdings gelang Thomas und der Ösfasscrew mit dem 2. Platz ein toller Erfolg und verschaffte ihnen ein ordentliches Punktepolster. Am Ende freuten sich alle, dass sich der Leipziger Seesportclub e.V. mit zahlreichen Teilnehmern respektabel in der Kutterelite von MV geschlagen hat. Leider konnten wir keines der begehrten Segel gewinnen – hatten dafür aber eine Menge Spaß.

Ergebnisse:

Platz 1 Teamwork – Teterow 

Platz 2 Santa Fe – Anklam

Platz 3 DM Kutter – Wolgast

Platz 4 Otto – Anklam

Platz 5 Ösfass – Peenemünde

Platz 6 Hexe – Leipzig

Platz 7 Windjammer – Schwedt

Platz 8 Poseidon – Teterow

Platz 9 Nautilus – Berlin

Platz 10 Tigris – Anklam

Platz 11 Wolgaster Greif – Wolgast

Platz 12 Kuddel – Wolgast

Platz 13 Paloma – Wolgast

Platz 14 Resi – Teterow

Am Sonntag brachten wir die Hexe dann nach Peenemünde wo sie sich auf die Rudenregatta freut.